Musikalische Früherziehung

Musikkindergarten/Musikgarten/Klanggarten

In den Kurseinheiten wird viel gesungen, mit verschiedenen Instrumenten musiziert und Ihr Kind bekommt einen elementaren Einblick in die Welt der Instrumente und der Notenlehre. Mittels Klanggeschichten und tänzerischen Elementen werden die kindliche Fantasie und der Ausbau der musikalischen und gestalterischen Vorstellungskraft gefördert.

Folgende Kurse werden angeboten:
  • Musikkindergarten für Kinder von 5 bis 6 Jahren (ohne Eltern)
    Kurs I: Freitag, 14.30 bis 15.15 Uhr
  • Musikgarten für Kinder von 4 bis 5 Jahren (mit einem Elternteil)
    Kurs II: Freitag, 15.30 bis 16.15 Uhr
  • Musikkindergarten für Kinder von 4 bis 5 Jahren (ohne Eltern)
    Kurs III: Mittwoch, 14.30 bis 15.15 Uhr
  • Musikgarten für Kinder von 2 1/2 bis 4 Jahren (mit einem Elternteil)
    Kurs IV: Mittwoch, 15.30 bis 16.15 Uhr

Die Kurse finden wöchentlich, das gesamte KiTa-Jahr begleitend (Beginn im Sept. bis Juli), statt. Ausgenommen die Bayerischen Schulferien.

Maximal 10 Teilnehmer pro Kurs; Warteliste ist möglich
Kursgebühr: 20,- Euro je Monat
Kursleitung: Tonja Roske

Klanggarten für Kinder von 2 bis 3 Jahren (in Begleitung eines Elternteils

  • Kurs V:   2 - 2,5 Jahre      Mi. 16.30 bis 17.15 Uhr  

Im Klanggarten findet der Unterricht in drei Kursblöcken je acht Einheiten statt. Sie können diese einzeln buchen. Die einzelnen Kursbausteine sind inhaltlich unterschiedlich, bauen jedoch aufeinander auf.

Gehen Sie gemeinsam mit ihrem Kind auf musikalische Entdeckungsreise. „Ob mit Klangstäben, Trommel oder Schellenkranz, bei uns wird lustig musiziert -  Laut und leise, alte Weise, neue Lieder – wir probieren es immer wieder…“  Ihr Kind erfährt dabei die Welt der Rhythmen und Klänge ganzheitlich und mit allen Sinnen.

Kursbeginn: jeweils September / Januar / April
Für 8 Einheiten wird eine Kursgebühr von 40,- Euro erhoben
Kursleitung: Tonja Roske 

Zur Online-Anmeldung